YouTube Facebook Op Nederlands GolfHochZehn

Aktuelles

Liebe Mitglieder,

in diesem Monat hätten wir sehr gerne alles, was es Neues für den Newsletter gibt, beim Neujahrsempfang persönlich erzählt. Leider lässt Corona das auch in diesem Jahr nicht zu. Deshalb auf diesem Weg:

Ein frohes, vor allem gesundes Neues Jahr, in dem hoffentlich bald ein unbeschwertes Miteinander möglich ist. Mit vielen Treffen bei und mit Freunden, mit netten Golfrunden zur Entspannung oder sportlichem Wettkampf, eben einfach das ganz „normale“ Golferleben!

Seit dem 1. Januar 2022 ist Hendrik Vollrath der neue Golflehrer im Team Golfschule Vollrath im LGC. Herzlich Willkommen bei uns in Moyland! Er wird das Jugendtraining unseres Nachwuchses leiten und Mittwoch, Freitag und Samstag im LGC vor Ort sein. Für Kurse, Trainerstunden und sonstige Dienstleistungen (z.B. Schlägerreparaturen) kontaktieren Sie ihn bitte unter der Telefonnummer 0173 2512520.

Der Wettspielkalender ist fertiggestellt und bereits in Druck, ab nächster Woche Montag ist er online einzusehen und Ende Januar ist er in Papierform verfügbar. Wir hoffen, dass sich alle Mitglieder darin wiederfinden können und sowohl die sportlich orientierten Spieler, als auch die reinen Freizeitgolfer das passende Turnier für sich finden.

Ab dem 1. Februar 2022 besteht die Möglichkeit für unsere Mitglieder schon 5 Tage vor der gewünschten Teetime eine Buchung bei PC Caddie zu platzieren, Gäste können frühestens 3 Tage vorher buchen und GH10 Spieler können nur nach telefonischer Anfrage und je nach Verfügbarkeit Startzeiten buchen.
Bitte melden Sie sich jedes Mal vor Beginn der Golfrunde im Büro um Ihre Startzeit zu bestätigen.

Am 23. Januar gibt es das Turnier „First Drive“. Gestartet wird um 10 Uhr, die Spielform: Abschlag verkehrt und im Anschluss an die Runde serviert die Gastronomie eine leckere Suppe. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Im Februar kommt Farbe ins Spiel; das Treppenhaus, der Flur im UG und die Klappläden an den Terrassenfenstern bekommen einen neuen Anstrich. Die Arbeiten beginnen am 14.02.2022 und dauern voraussichtlich 5 Tage. Wir bitten eventuelle Beeinträchtigungen zu entschuldigen.

Unsere Gastronomie L’echalote ist von Donnerstag bis Samstag ab 11 Uhr und die Küche von 14 bis 20:30 Uhr geöffnet. Sonntag wird es flexible Öffnungszeiten je nach Wetterlage und Buchungsaufkommen geben. Außerdem gibt es wieder das Wohnmobil-Dinner, die Fahrzeuge dürfen ganz rechts am Wald parken, bitte diese Plätze ab den frühen Abendstunden freihalten. Die neue Speisekarte des Restaurants ist online einzusehen und ist sehr appetitanregend!

Ihnen allen eine gute Zeit und herzliche Grüße
Der Vorstand

Zum Nikolausturnier am 05.12.21 hatten sich mehr als 20 Kinder und Jugendliche gemeldet.
Nicht nur die komplette Jugendmannschaft war an Board, nein auch die Nachwuchskinder Ionnis, Anjo, Oskar, Justus, Malte oder Noel waren mit von der Partie!

Vor dem Spiel hatten die Clubverantwortlichen die Coronatests durchführen lassen. Mit welcher Routine dann alle Anwesenden, ob Spieler, Eltern oder sonstige Begleiter, die Tests durchführten, war schon beeindruckend zu sehen.

Das „Querfeldein-Spiel“, welches Thomas aufgebaut hatte, barg nicht nur die ein oder andere Überraschung, sondern wartete auch mit unerwarteten Schwierigkeiten auf.
Von der Terrasse des Clubhauses auf das Grün 18 oder den Abschlag aus dem Bunker an der 17 in einen Karton brachten nicht nur Spaß, sondern auch viel Kopfschütteln mit sich.
Nach den sieben Aufgaben auf den vier Spielbahnen trafen sich anschließend alle zum Jahresende nochmal im Clubhaus.
Bei Waffeln mit Sahne und heißen Kirschen ließen sie sich den Kakao und Apfelpunsch schmecken.

Na und dann klopfte doch noch ein rotgekleideter, schwer beladener Gast an die Terrassentür.

Der Nikolaus hatte nicht nur für jedes Kind einen Spruch, sondern auch eine üppig gefüllte Tüte mitgebracht. Zudem fand er bewegende Worte für Thomas, den es ja bekanntlich zum Golfclub in seiner unmittelbaren Nachbarschaft zieht.
Den emotionalsten Moment hatte sich allerdings der Jugendsprechen Bram de Beijer aufgehoben, als er zum Abschied den von allen Kindern mit besten Wünschen ausgestatteten veredelten Apfelbaum an Thomas überreichen konnte.

Thomas bedankte sich nicht nur persönlich bei allen Anwesenden, sondern hatte auch noch für jeden seiner Schülerinnen und Schüler ein liebevoll verpacktes Geschenk mitgebracht.
Eine tolle Nikolausfeier fand so ihren harmonischen und gelungenen Ausklang.

Allen Mitgliedern und Förderern des Land-Golf-Clubs, hier insbesondere der Jugendabteilung, wünschen wir ein ruhiges 2022, Gelassenheit und vor allen Dingen jede Menge Gesundheit.


Werner Michajlezko
-Jugendwart-

                                                 2 

 

                                                                  1 

 

                                                  3

 

                                                  LGC Nickolaus 4442

 

Unterkategorien

  • 1
  • 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.