Instagram YouTube Facebook Op Nederlands GolfHochZehn

Clubmeisterschaften 2019

Bei schönem Herbstwetter starteten 94 Golferinnen und Golfer zur Clubmeisterschaft. Das Format,
das zum ersten Mal in 2016 eingeführt wurde, alle Wertungsklassen an einem Wochenende aus zu
spielen, wurde in diesem Jahr beibehalten.

Es wurden die Clubmeister 2019 in den Klassen Damen, Herren, Damen und Herren AK50, Damen
und Herren AK65, Jugend sowie Rabbit des Jahres gesucht.

Am Samstag wurde über alle Wertungsklassen hinweg aufsteigend nach Handicap gestartet. Im
Anschluss starteten dann die Rabbits auf ihre 18 Loch Runde.

Die 54 besten Teilnehmer klassierten sich für die 2. Runde, die am Sonntag um 09:00 Uhr mit
einem Kanonenstart losging.

Am Samstag hatten Spielführer und Platzwart hinter dem Grün 18 die nun bereits traditionellen
Pavillons, Bänke, Tische und ein vom Licht abgeschirmtes Zelt für die Leinwand aufgebaut. Leider
fegte dann am späten Samstagabend ein Sturm über den Platz und zerstörte innerhalb weniger
Minuten die Aufbauten und stellte das Orga-Team vor ein unerwartetes Problem.

Um 14:20 Uhr ging es dann weiter in die 3. Runde mit den 14 besten Teilnehmerinnen und
Teilnehmern. Jeder Flight bekam einen „Zähler“ mit, der die aktuellen Ergebnisse per Handy
Nachricht an den Spielführer weitergab. Die Scores wurden dann lochweise in den mittlerweile
neu aufgebauten Pavillons, auf eine Leinwand projetziert, damit die vielen Besucher den Wettkampf
zeitnah verfolgen konnten. Hier konnten die Besucher bei leckeren Häppchen, Prosecco und
Stauder-Pils die Spieler auf dem 18. Grün mit Applaus begrüßen.

Anschließend traf man sich auf der Clubhausterrasse, wo ein leckeres Nudelbuffet serviert wurde.
Trotz später Stunde und etwas kühleren Temperaturen war das Interesse an der Siegerehrung
sehr groß und die Terrasse voll besetzt.

Begrüßt wurden alle durch Vize-Präsidenten Sven Wolff, der sich bei allen für die gelungene
Clubmeisterschaft bedankte. Anschließend wurde die Siegerehrung vom Jugendwart
Werner Michajlezko und Spielführer Rudy Vandevyver durchgeführt. 

Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung eine gelungene Sache und zeigt, dass die
Zusammengehörigkeit und Stimmung unter den Mitgliedern im Landgolfclub nicht nur die besten
und sportlichsten Spieler, sondern alle an den Clubmeisterschaften teilhaben lässt.

Die Sieger der Clubmeisterschaften 2019:

Clubmeisterin     

Birgit Mende                       
Clubmeister Philippe Pilath
Clubmeisterin AK 65 Marita Kars
Clubmeister AK 65 Wolfgang Rondholz
Clubmeisterin AK 50 Birgit Mende
Clubmeister AK 50 Werner Michajlezko
Jugendmeister bis 18J. Hannes Michajlezko
Jugendmeister bis 12J. Tobias Tyssen
Rabbit des Jahres Volker Gerold
Matchplaysieger Einzel Sven Wolff
Matchplaysieger Vierer Heike & Jörg Jendrusch
Vierer Clubmeister Roger Nowatzki & Oliver Behet
  • 1
  • 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.